Theaterwissenschaft München
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich
Kleine, Prof. Thilo

Prof. Thilo Kleine

Kontakt

Sprechstunde während der Vorlesungszeit:
nach Vereinbarung

Biografie

Thilo Kleine war nach seinem Studium als Dramaturg bei der Produktionsgesellschaft Monaco Film, München, tätig, bevor er 1981 Redakteur beim Norddeutschen Rundfunk und anschließend Produzent und Mitgesellschafter der NDF, Neue Deutsche Filmgesellschaft, München, wurde.

Ab 1994 war er Geschäftsführer der Bavaria Film München. Unter seiner Leitung entwickelte sich Bavaria Film zu einer führenden deutschen Mediengruppe. Kleine holte Filme wie "Comedian Harmonists", "Rossini" und "Der König von St. Pauli" nach Geiselgasteig. Mit Heinrich Breloer als Regisseur produzierte er "Die Manns" und "Speer und Er". Für sein Engagement für den Medienstandort Bayern wurde ihm 2000 das Bundesverdienstkreuz verliehen.

Bis 2013 war er Aufsichtsratsmitglied des Filmtechnikunternehmens ARRI AG.

Seit 2006 ist Thilo Kleine geschäftsführender Gesellschafter der Produktionsfirma antares media GmbH in München und seit 2010 ist er auch Geschäftsführer der VIP Medienfonds.

Außerdem unterrichtet er als Dozent im Studiengang Produktion bei der Hamburg Media School.