Theaterwissenschaft München
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich
Faßrainer, Dr. Werner

Dr. Werner Faßrainer

Kontakt


Sprechstunde:
Nach den Lehrveranstaltungen und nach Vereinbarung.

Aktuelle Lehrveranstaltungen:

  • Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg, Fakultät Management und Recht, Wintersemester 2018/19: Einführung in die Wissenschaftstheorie/Metaphysik.
  • Ludwig-Maximilians-Universität München, Institut für Theaterwissenschaft, Wintersemester 2018/19:
    B. A. Modul P5.1 Theorietexte. Anarchy, State and Utopia in Science Fiction.

    Der (fast gleiche) Titel der Abhandlung zur politischen Theorie von Robert Nozick ist nicht zufällig Titel dieses Seminars. In einer Zeit, in der „die Politik“ immer mehr in den Fokus der öffentlichen Diskussion gerät, erscheint es unumgänglich die eine oder andere Frage nach der Bedingung der Möglichkeit des „Politischen“ zu stellen. Wir werden untersuchen und diskutieren, inwiefern Staatstheorien innerhalb des Genres Science Fiction eine Rolle spielen. Welche Konzepte/Probleme der Politischen Theorie bzw. der Rechts- und Staatsphilosophie sind Gegenstand in Science Fiction TV-Serien/Filmen/Computerspielen/Literatur?

  • Ludwig-Maximilians-Universität München, Institut für Theaterwissenschaft, Wintersemester 2018/19:
    B. A. Modul P9.2 Forschungsliteratur. Quality Television & Social Media. Zwischen Kunst und Fake News.

    Der radikale technologische Wandel unserer Zeit, der oft verkürzt als „Digitalisierung“ bezeichnet wird, betrifft nahezu alle Bereiche menschlichen Wirkens. In unserem Seminar werden wir untersuchen, welche Bedeutung künstlerisches Schaffen, Kreativität und Individualität in der neuen Welt des Fernsehens, der Social Media und im „Umfeld“ der so genannten „Digitaliserung“ spielen. Wir untersuchen beliebte TV-Serien, aber auch andere Fernsehformate wie beispielsweise das ZDF heute journal, verschiedene „Talk-Shows“ und zum Zeitraum des Seminars aktuelle Fernsehsendungen sowie Aktivitäten in den gängigen „digitalisierten“ Social Media. Aktuelle Theorietexte aber auch andere Quellen, sofern diese verfügbar sind, sollen unsere Analysen und den diskursiven Austausch unterstützen.

  • Ludwig-Maximilians-Universität München, Fakultät für Psychologie und Pädagogik, Sommersemester 2018:
    Workshop Leadership Excellence, Project Management and Human Resources Management.

    The Workshop applies to doctoral candidates/future executives who need basic introduction in business adminstration. In three modules we will discuss major items of classic economic knowledge such as Leadership Excellence, Human Resources Management, Conduct and Compliance, Risk Management and last not least Reporting/Budgeting/Controlling.

Forschungsschwerpunkte:

Medien- und Techniktheorie, Ontologie des seriellen Qualitätsfernsehens, Politische Theorie, neuere Bildungsforschung, Medienpsychologie.

Veröffentlichungen:

Nächste Veröffentlichung:

No State Theory. [2018/t.b.d.]

Letzte Veröffentlichung:

Bürger, Einwohner, Menschen – Der Bedeutungswandel des rechtlich-politischen Status innerhalb eines Gemeinwesens. [Nomos Verlag, eingereicht 2017]