Theaterwissenschaft München
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Bewerbung und Zulassung

 

Bewerbung und Zulassung allgemein

Der Bachelorstudiengang Theaterwissenschaft ist örtlich zulassungsbeschränkt mit Numerus Clausus (vom 1. bis zum 6. Fachsemester), da es mehr Interessierte als freie Studienplätze gibt. Ohne Unterschied, ob Sie Ihr Studium im ersten oder einem höheren Fachsemester, ob Sie es erstmalig, über einen Ortswechsel oder aber über einen LMU-internen Fachwechsel aufnehmen wollen:

Sie müssen sich bewerben - mit einem form- und fristgerechten ANTRAG AUF ZULASSUNG (Online-Bewerbung) bei der Studentenkanzlei der LMU.

Das Portal für die Online-Bewerbung wird immer erst ca. 1 Monat vor Ablauf der jew. Bewerbungsfrist geöffnet (d.h. Mitte Juni  bzw. Mitte Dezember).

  • Bei Bewerbung für das 1. Fachsemester gilt: Das Studium kann nur im Wintersemester aufgenommen werden. Bewerbungsschluss für das WS ist jeweils der 15. Juli desselben Jahres (Ausschlussfrist).
  • Bei Bewerbung in ein höheres Fachsemester (mit Fach-/Ortswechsel) gilt: Das Studium kann im Winter- und auch im Sommersemester aufgenommen werden. Bewerbungsschluss für das WS ist der 15. Juli, für das SS der 15. Januar desselben Jahres (Ausschlussfristen). Für die Einstufung in ein höheres Fachsemester und Anerkennung von Prüfungsleistungen sind einige Formalia erforderlich - siehe unten.

Bitte beachten:
Alle Informationen zum Hochschulzugang - Bewerbung, Onlineformular*, Zulassung und Immatrikulation - finden Sie NUR über die zentrale LMU-Website www.lmu.de/zulassung
.

Die twm hat weder Zugriff auf Ihre Bewerbung noch Einfluss auf Ihre Zulassung.

Anfragen zum Hochschulzugang richten Sie bitte an den Studien-Informations-Service (SIS) der LMU unter der Telefonnummer 089-2180-9000.

*Im Online-Bewerbungsformular finden Sie nur diejenigen Nebenfächer wählbar, die ebenfalls zulassungsbeschränkt sind. Für nicht zulassungsbeschränkte Nebenfächer schreiben Sie sich nach erfolgter Zulassung für das HF Theaterwissenschaft bei der Immatrikulation einfach mit ein.



Bewerbung für ein höheres Fachsemester /
Fach- und Ortswechsel

Erforderlich ist eine form- und fristgerechte Online-Bewerbung sowohl für Ortswechsler, die von einer anderen Universität an die LMU wechseln und Theaterwissenschaft studieren möchten, als auch für Fachwechsler, die an der LMU in einem anderen Fach immatrikuliert sind und in den Bachelor Theaterwissenschaft wechseln wollen.

In welchem Fachsemester Sie Ihr Studium aufnehmen wollen, müssen Sie in der Online-Bewerbung klar angeben (nur eine Angabe möglich!) Dies sollten Sie bereits im Vorfeld klären und entscheiden.

  • Wenn keine Leistungen vorliegen, die für Theaterwissenschaft anerkannt werden und daher eine Einstufung in ein höheres Fachsemester bedingen, kommt nur eine Bewerbung für das 1. Fachsemester in Frage. Das Studium kann nur im Wintersemester aufgenommen werden. Bewerbungsschluss für das WS ist jeweils der 15. Juli desselben Jahres (Ausschlussfrist).
  • Wenn Leistungen vorliegen, die für Theaterwissenschaft anerkannt werden und daher eine Einstufung in ein höheres Fachsemester bedingen, kommt eine Bewerbung für ein höheres Fachsemester in Frage. Das Studium kann im Winter- und auch im Sommersemester aufgenommen werden (Fachsemester 3,5 im WS, Fachsemester 2,4,6 im SS). Bewerbungsschluss für das WS ist der 15. Juli, für das SS der 15. Januar desselben Jahres (Ausschlussfristen). Weitere Formalia zur Studienzeit- und Leistungs-Anerkennung werden notwendig.

Bitte kümmern Sie sich rechtzeitig um die Formalia zur Anrechnung von Studienzeiten und Anerkennung von Prüfungsleistungen:

  • bei Ihrem Studiengangskoordinator Dr. Rasmus Cromme: Überprüfung der anrechenbaren Studienzeiten und anerkennbaren Prüfungsleistungen, Vorbereitung der Formulare/Anträge für das Prüfungsamt. Nicht vergessen: Leistungsnachweise in Kopie mitbringen (Scheine, Transcript u.Ä.)
  • im Prüfungsamt für Geistes- und Sozialwissenschaften PAGS bei der zuständigen Sachbearbeiterin: Überprüfung der Formulare/Anträge und Ausstellung der Bescheide (Semesteranrechnungsbescheid, Anerkennung)

Stehen noch Leistungen aus dem Semester aus, in dem die Bewerbung erfolgt, ist eine abschließende Anerkennung im Semester nach Zulassung möglich und nötig.

-----------

Eine Aufnahme in einen Magister-Studiengang Theaterwissenschaft HF/NF ist nicht mehr möglich, unabhängig von der Fachsemesterzahl. Für einen Fach-/Ortswechsel in den Bachelor-Studiengang bzw. eine Wiederaufnahme des Theaterwissenschafts-Studiums im Bachelor-Studiengang gelten die oben ausgeführten Bestimmungen.

-----------

WEITER ZU